Home        Kontakt      Intranet DE   FR   IT

Aktuell

Gründung

Mitglieder

Organe

Arbeitsgruppen

AGB der SIK

Vereinbarungen

Freie Stellen 

Wer sind die Mitglieder der SIK?

Die Mitglieder der SIK sind alle öffentlich-rechtlichen Körperschaften der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein, d. h. Bund, Kantone, Gemeinden sowie ihre Unternehmen, Betriebe, angeschlossene Institutionen und privatrechtliche Firmen mit Mehrheitsbeteiligung der öffentlichen Hand.
Wir führen keine detaillierte Liste der SIK-Mitglieder, sondern verwenden die obigen Umschreibungen, die als Basis für die Verhandlungen unserer Rahmenverträge dient.

Konkreter bezeichnet:

Öffentliche Verwaltungen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein

- Bund
- Kantone
- Gemeinden
- Fürstentum Liechtenstein

Öffentlich-rechtliche Betriebe

- Bundesbetriebe (VBS-, ETH-Betriebe, etc.)  
- Hochschulen (ETH, Universitäten, Fachhochschulen)
- Spitäler und Schulen
- Firmen (Elektrizität-, Wasser- oder Gaswerke, etc.)
- Kantonalbanken

Körperschaften mit Mehrheitsbeteiligung (>50%) der öffentlichen Hand

- Firmen (Abraxas, BEDAG, die Post, SBB, Swisscom, VRSG, etc.)
- Konferenzen (EDK, FDK, KDK, etc.)
- Stiftungen, Kooperativen (SFIB, ch Stiftung, etc.)


Schweizerische Informatikkonferenz
Conférence suisse sur l'informatique
Haus der Kantone

Speichergasse 6

3011 Bern
Tel.:  +41 31 320 00 01
Fax.: +41 31 320 00 09


Intranet: intranet.sik.ch
Lageplan